Selbstvorstellung

Die FAZ würde mich sicher niemals bitten, ihren berühmten Fragebogen auszufüllen. Aber wenn sie es täte, würde er so aussehen:

BürgermeisterkandidatAlfred J. Arndt
(DKP/LL)
Wo möchten Sie leben?In einem friedlichen Land
Ihr Hauptcharakterzug? Da müssen Sie meine Freunde fragen
Ihr Lieblingskomponist? Ludwig van Beethoven
Ihr Lieblingslyriker? Heinrich Heine
Ihr Lieblingsschriftsteller? Kurt Tucholsky
Ihr Lieblingstier?Wolf
Ihr Motto? Geschichte wird gemacht – es geht voran
Ihr Traum vom Glück? Mit Freunden auf einer italienischen Restaurantterrasse sitzen, viel Zeit zu haben, und zu wissen dass das Geld reicht
Ihr wichtigster Lehrmeister? Wladimir Iljitsch Lenin
Ihre gegenwärtige Geistesverfassung? positiv angriffslustig
Ihre größte Schwäche? Verfressenheit
Ihre Helden in der Wirklichkeit? Rainer Rupp, Stanislaw Jewgrafowitsch Petrow und alle anderen unbekannten Kriegsverhinderer
Ihre LieblingsbeschäftigungLesen
Ihre Lieblingsblume? Löwenzahn
Ihre Lieblingsfarbe? rot
Ihre Lieblingsgestalt in der Geschichte? Nelson Rolihlahla Mandela
Ihre Lieblingsheldinnen in der Wirklichkeit? Rosa Luxemburg, Tamara Bunke, die "Madres de Plaza de Mayo" und meine Frau, weil sie es schafft, mich zu ertragen
Ihre Lieblingstugend? Aufmerksamkeit
Ihre liebsten Romanhelden? der brave Soldat Švejk, Onkel Carlo aus dem "Foucaultschen Pendel"
Mit wem möchten Sie an der Hotelbar ein Bier trinken? Donald Trump
Und worüber reden? über Abraham Lincoln, die Gettysburg Address, und den 1. Verfassungszusatz der USA
Was ist für Sie das vollkommene irdische Glück? die Abwesenheit von Stress
Was möchten Sie sein? ich selbst
Was schätzen Sie bei Ihren Freunden am meisten? Ehrlichkeit
Was verabscheuen Sie am meisten? Selbstverschuldete Ignoranz
Was wäre für Sie das größte Unglück? Die Ignorierung der Erderwärmung durch die endgültige Weltherrschaft des Großkapitals
Welche Eigenschaften schätzen Sie bei einem Mann am meisten? Intelligenz
Welche Eigenschaften schätzen Sie bei einer Frau am meisten? Intelligenz
Welche Erfindung bewundern Sie am meisten? den Korkenzieher
Welche Fehler entschuldigen Sie am ehesten? Die ersten. Ich nehme nur wiederholte Fehler übel
Welche geschichtlichen Gestalten verachten Sie am meisten? Adolf Hitler (außer Konkurrenz), Kaiser Wilhem II, Roman von Ungern-Sternberg, Gustav Noske
Welche militärischen Leistungen bewundern Sie am meisten?Die Konvention von Tauroggen 1812, den Sieg der Indianer unter Sitting Bull über die US-Kavallerie von General Custer am Little Bighorn 1876, die Befreiung von Paris durch die FFI 1944, die Selbstbefreiung der Häftlinge des KZ Buchenwald 1945
die kampflose Übergabe der Stadt Augsburg an die US-Armee durch deutsche Widerständler 1945
Welche natürliche Gabe möchten Sie besitzen?innere Ruhe
Welche Reform bewundern Sie am meisten?Die Republikgründung von Kemal Atatürk (mit Ausnahme des Nationalismus) 1923, den "New Deal" von Franklin D. Roosevelt 1933
Wer oder was hätten Sie sein mögen? Gute Frage – nächste Frage
Wie möchten Sie sterben? eigentlich gar nicht… 😉